Tag der offenen Tür bei den Vespafreunden Senne

Draußen ist es ungemütlich und die Vespas befinden sich im Winterschlaf.

Das hat uns nicht davon abgehalten, bei etwas Kaffee und Kuchen im Vespadrom zusammen zu kommen. Hierbei wurden bereits Pläne für die neue Saison geschmiedet und über neue Projekte gesprochen.

Auch einige Interessierte haben den Weg zu uns in den Vespadrom gefunden und haben bei uns reingeschnuppert.

Hier ein paar Impressionen von einem schönen, gemütlichen Nachmittag.